Beitragsseiten

PETIT PARIS

Als ich in Paris lebte, fuhr ich mit einem großen Rucksack auf dem Rücken mit ca. 30 kleinen Lochkameras (Konservendosen) und einem kleinen Stativ durch die Stadt.  Ein Freund lieh mir einen kleinen Dachboden über seiner Wohnung, damit ich sie in eine kleine Dunkelkammer bringen konnte, wo ich die Negative und Positive auf Farb- und Schwarzweißpapier entwickeln konnte. Das kleine Format (10x15 cm -15x25cm)  Bilder aus der Zeit (presenting for me) , als ich die Stadt Paris als meine Heimat "adoptiert" habe

Black & white : 80 €
Color :  180 €

 PETIT PARIS